Der Gurten erhält einen neuen Pavillon

Die Migros kann auf dem Berner Hausberg Gurten einen neuen Pavillon für Feste und Tagungen bauen. Der Berner Regierungsstatthalter hat der Migros-Genossenschaft Aare die Baubewilligung erteilt.

Modell des neuen Pavillons.

Bildlegende: Zwischen der Gurtenbahn-Bergstation und dem Restaurant (rechts) ensteht der neue Pavillon. ZVG

Gegen das Baugesuch gingen laut einer Mitteilung der Migros keine Einsprachen ein. In diesem Herbst will das Unternehmen den Startschuss für die Bauarbeiten geben, Mitte 2014 möchte die Betreiberin des «Parks im Grünen» den Pavillon eröffnen.

Das neue Gebäude kostet rund vier Millionen Franken. Es kommt zwischen der Bergstation der Gurtenbahn und dem Restaurant Gurten-Kulm zu stehen. Mit dem neuen Pavillon ersetzt die Migros das Zelt, das sie bisher jeweils für Feste und Tagungen auf- und wieder abgebaut hat.