Die Berner Zeitung bekommt einen neuen Chefredaktor

Peter Jost wird auf Anfang 2014 neuer Chefredaktor der Berner Zeitung. Der bisherige Stellvertreter übernimmt die Chefredaktion von Michael Hug, der sein Amt aus gesundheitlichen Gründen per Ende 2013 abgibt.

Ein Porträt

Bildlegende: Neuer Chefredaktor: Peter Jost zvg

Peter Jost ist seit 1999 für Espace Media tätig. Der heute 39jährige stieg nach einer Banklehre beim Thuner Tagblatt als Sportredaktor in den Journalismus ein. Später war er stellvertretender Sportchef bei der Berner Zeitung (BZ), bevor er 2006 ins Wirtschaftsressort wechselte. Seit 2009 ist er zudem Mitglied der Chefredaktion BZ.

Neuer stellvertretender Chefredaktor wird der bisherige Nachrichtenchef Adrian Zurbriggen. Zurbriggen schrieb bereits früher für die BZ. Nach Stationen beim Ausgehmagazin Kulturagenda und als Kulturredaktor übernahm er 2006 die Leitung des Teams Stadt Bern. Vor zwei Jahren wurde der 40jährige zum Nachrichtenchef der BZ ernannt. Nun wird er den Posten als stellvertetenden Chefredaktor von Peter Jost übernehmen.