Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis Die Zerreissprobe des Kantons Freiburg

Trotz Bevölkerungswachstum: Die Zukunft des Kantons Freiburg sieht nicht nur rosig aus. Der Süden des Kantons ist immer mehr nach Lausanne orientiert, der Norden nach Bern. Fällt Freiburg auseinander?

Blick über den See nach Murten.
Legende: Das Stadt-Land-Gespräch findet in Murten statt. Association Régionale du Lac

Wenn die ohnehin kleine Kantonshauptstadt Freiburg an Bedeutung verliert, schwächt dies auch die Regionen und damit den ganzen Kanton. Wie also kann Freiburg sein Zentrum stärken und gleichzeitig auch die Regionen entwickeln?

Dies fragt das «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis» von Radio SRF Professor Mark Schelker von der Universität Freiburg. Diskutiert werden seine Vorschläge mit Staatsrätin Marie Garnier und Gemeindevertretern aus der Stadt und aus den Bezirken.

Das Stadt-Land-Gespräch findet am 19. Mai 2014 um 17.15 Uhr im Rathaus Murten statt, anschliessend Apéro. Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei.

Stadt-Land-Gespräche: eine Veranstaltungsreihe des Regionaljournals und der SRG Bern Freiburg Wallis.