Entgleister Güterzug - Strecke Bern-Freiburg ist wieder frei

Zwischen Bern und Bern-Bümpliz war ein Güterzug entgleist. Der Unfall hatte grosse Auswirkungen auf den Bahnverkehr zwischen Bern und Freiburg. Am Donnerstagabend wurde die Störung behoben.

Der entgleiste Zug in Bern-Bümpliz.

Bildlegende: Der entgleiste Zug in Bern-Bümpliz. Michael Bähni

Kurz vor 10 Uhr am Donnerstagmorgen ist zwischen Bern Ausserholligen und Bern Bümpliz ein Güterzug entgleist. Verletzt wurde niemand.

Die Zugstrecke Bern-Freiburgwar bis am Abend gesperrt. Es musste ein spezieller Kran organisiert werden, um den entgleisten Zug wieder auf die Schienen zu heben.

Die Fernverkehrszüge zwischen Zürich und Lausanne wurden über Biel-Neuenburg umgeleitet. Im Regionalverkehr fuhren Ersatzbusse.