Freiburger Polizei patrouilliert nun auch auf E-Bikes

Die Freiburger Polizei sucht die Nähe zu den Bürgern. Sie rüstet die Beamten mit sechs E-Bikes aus.

Zwei Freiburger Polizisten unterwegs mit dem E-Bike.

Bildlegende: Die Polizei ist im Kanton Freiburg nicht nur zu Fuss oder per Auto unterwegs. zvg

Effizient, modern und umweltfreundlich - so präsentiert sich ein Teil der Freiburger Polizei. Sie hat sechs Elektrovelos angeschafft. So hätten die Beamten die Möglichkeit, auf eine etwas andere Art mit der Bevölkerung in Kontakt zu treten, schreibt die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Insbesondere an Orten mit starkem Zulauf und bei grossen Menschenansammlungen sollen die Beamten mit ihren E-Bikes eingesetzt werden.