«Gelungene Erstaufführung» des Murtner Schlachtspiels

Das Freilichttheater «1476» in Murten hat gut 36'000 Zuschauer angezogen. Ob es eine Wiederaufnahme gibt, ist noch offen.

Szene aus dem Stück «1476» in Murten.

Bildlegende: Szene aus dem Stück «1476» in Murten. zvg

Seit Mitte Mai gab es am Originalschauplatz der Schlacht von Murten 32 Aufführungen. Sie wurden durchschnittlich von 1100 Personen pro Abend besucht, wie die Veranstalter am Montag nach der letzten Vorführung mitteilten. Zwei Drittel der verfügbaren Tickets wurden verkauft, wie aus dem Communiqué hervorgeht.

Die Veranstalter von Murten Productions hatten sich vorgenommen,
die Schlacht bei Murten vom 22. Juni 1476 «multimedial, packend und
berührend» darzustellen. Über eine Wiederaufnahme der Produktion in einem anderen Jahr wollen die Organsiatoren «in naher Zukunft nach einer eingehenden Analyse» entscheiden.

Sendung zu diesem Artikel