Gottéron-Verwaltungsratspräsident gestorben

Laurent Haymoz, der Verwaltungsratspräsident des Hockeyclubs Freiburg-Gottéron, ist tot. Er starb in den Ferien.

Laurent Haymoz hat am Sonntagnachmittag bei einer Velotour in Mallorca einen Herzstillstand erlitten. Das teilte der Hockeyverein am Montagmorgen mit.

Ein Porträt von Laurent Haymoz.

Bildlegende: Die Geschicke des Freiburger Hockeyclubs lagen seit Juli 2010 in den Händen von Laurent Haymoz. Keystone

Laurent Haymoz war seit eineinhalb Jahren Verwaltungsratspräsident von Freiburg Gottéron. Zuvor amtete er als Direktionsmitglied der Freiburger Kantonalbank.