Zum Inhalt springen
Inhalt

Gurtenfestival 2018 Es hat noch Platz auf dem «Güsche»

  • Nur die Freitags- und Samstags-Tagespässe sind bereits ausverkauft, wie auch die speziellen «Rock-the-Hill»-Tickets.
  • Übrig hat es insbesondere noch viele Tagespässe für Mittwoch, bestätigt Mediensprecher Simon Haldemann.
  • Aber auch 3- und 4-Tagespässe sind noch zu haben.
Luftaufnahme Gurtenfestival 2017
Legende: Keinen Zentimeter Freiraum – das war 2017. Dieses Jahr soll es dank einem neuen Platzkonzept mehr Platz geben. Keystone

Guckt man sich zur Zeit die verkauften Tickets an, so hat es heuer noch Luft nach oben. Anders war es im letzten Jahr. Es war ein absolutes Rekordjahr für die Veranstalter des Gurtenfestivals. Pro Tag waren 20'000 Besucherinnen und Besucher auf dem Berner Hausberg. Kein einziges Ticket blieb unverkauft.

Harzt es mit den Verkäufen für die diesjährige Ausgabe? «Nein», sagt Mediensprecher Simon Haldemann, «im 10-Jahres-Schnitt sind wir voll auf Kurs.» Man dürfe nicht damit rechnen, dass das Festival ausverkauft sein wird. Das letzte Jahr sei aussergewöhnlich gewesen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.