Zum Inhalt springen

Gutes Mitarbeitergespräch Jahresziel Giuseppe: Salz ist immer aufgefüllt

Hilfskoch Giuseppe zeigt zahlreichen Berner Kantons- und Gemeindeangestellten, wie ein Mitarbeitergespräch funktioniert.

Die Firma «hi cons» aus Bern führt seit rund 15 Jahren Schulungen für Kantons- und Gemeindeangestellte durch, bei welchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Wert und das Funktionieren eines Mitarbeitergesprächs kennenlernen.

Menschen bilden einen Kreis
Legende: 19 Angestellte der Gemeinde Münsingen werden zum Thema MAG geschult. Matthias Baumer/SRF

In der Schulung werden die Angestellten auf Stolpersteine und Chancen in ihrem MAG aufmerksam gemacht. «hi cons» erklärt ihnen diese anhand eines Schauspiels.

Zwei Männer sitzen am Tisch und besprechen sich
Legende: Giuseppe Manazza (li) und sein Chef Max Mettler im Mitarbeitergespräch. Mattias Baumer/SRF

Giuseppe Manazza, Küchengehilfe, hat sein Mitarbeitergespräch mit seinem Chef Max Mettler. Die beiden streiten sich, sind unpünktlich, treffen schlechte Vereinbarungen und finden dann am Ende doch noch den Weg, wie das MAG glückt.

Giuseppe Manazza heisst richtig Dominique Saner und Max Mettler ist Beat Hiltbrand. Beide arbeiten bei «hi cons» und führen solche Schulungen seit Jahren durch. Bei Gemeinden wie Münsingen, bei Spitälern, der Kantonspolizei oder der bernischen Kantonsverwaltung. So wurde «Giusi» die wohl bekannteste Küchenhilfe in Bern.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.