Zum Inhalt springen

Schulstart im Wallis Kick-off zur Einführung des Lehrplans 21

Im Oberwallis steht das kommende Schuljahr ganz im Zeichen der Vorbereitungen zur Einführung des Lehrplans 21.

Porträt Christoph Darbellay
Legende: Bildungsminister Christophe Darbellay will die Lehrer gut auf die Einführung des Lehrplans 21 vorbereiten. Silvia Graber/SRF

Für 42'100 Schülerinnen und Schüler, 4850 Lehrer sowie rund 9500 Lehrlinge beginnt am Mittwoch und am Donnerstag das neue Schuljahr. Für den Walliser Bildungsminister Christophe Darbellay liegt der Fokus im neuen Schuljahr auf der Qualität der Walliser Schulen, der Förderung der Zweisprachigkeit sowie auf den Vorbereitungen zur Einführung des Lehrplans 21 im Oberwallis.

Der Lehrplan 21 soll ein Kompass für die Lehrer sein.
Autor: Chrisophe DarbellayWalliser Bildungsminister

Marcel Blumenthal, stellvertretender Chef der Dienststelle für Unterrichtswesen, sieht in den Vorbereitungen zur Einführung des Lehrplans 21 im Oberwallis die grösste Herausforderung für das kommende Schuljahr.

Portärt von Marcel Blumenthal
Legende: Marcel Blumenthal plant 25 Kick-off-Veranstaltungen für den Lehrplan 21. Silvia Graber/SRF

An insgesamt 25 regionalen Kick-off-Veranstaltungen sollen die Lehrerinnen und Lehrer in den gemeinsamen Lehrplan 21 eingeführt werden.

Der Lehrplan 21 wird die Schule nicht total umkrempeln.
Autor: Marcel Blumenthalstv. Chef Dienststelle für Unterrichtswesen

Ziel des Lehrplans 21 ist es, den Lehrplan in 21 deutsch- und mehrsprachigen Kantonen zu harmonisieren. Im Lehrplan 21 wird auf Bewährtem aufgebaut, gleichzeitig werden auch neue Entwicklungen berücksichtigt. So wird der Umgang mit Medien und Informatik im Unterricht stärker thematisiert.

Im Unterwallis wurde der «plan d'étude romand» - das Pendant zum Lehrplan 21 für die Romandie - bereits im Schuljahr 2011/2012 eingeführt. Im Schuljahr 2018/2019 wird nun das Oberwallis mit der Umsetzung des Lehrplans 21 nachziehen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.