Krankenkasse Visana macht mehr Gewinn

Die Berner Krankenkasse Visana hat im vergangenen Geschäftsjahr ihren Gewinn gesteigert. Auch die Zahl der
Versicherten nahm zu. Die Kassen-Verantwortlichen stellten am Freitag eine «moderate Prämienrunde» in Aussicht.

Visana-Logo auf einem Gebäude.

Bildlegende: Die Krankenkasse Visana kann auf ein geglücktes Geschäftsjahr zurückblicken. Keystone

Die Visana-Gruppe konnte das Ergebnis im vergangenen Geschäftsjahr von 28,7 Millionen Franken auf 120,5 Millionen Franken steigern. Dieser starke Anstieg geht allerdings zum Teil auf neue Rechnungslegungsvorschriften zurück, heisst es von Seite der Krankenkasse. Die drei Gesellschaften Visana, sana24 und vivacare schlossen positiv ab. Bei Visana stieg
das versicherungstechnische Ergebnis nach einem Minus im Vorjahr auf
plus 26,8 Millionen Franken.

Gegenüber dem Vorjahr nahm die Zahl der Versicherten um 14 Prozent zu. Die Visana-Gruppe zählt über 1,1 Millionen Versicherte.