Zum Inhalt springen
Inhalt

Kuhkampf «Cobra» draussen – 2014 sieht eine neue Königin

Nach nur fünf Sekunden war der Traum der Titelverteidigung ausgeträumt: «Cobra» zieht gegen die schwerste Kuh im Ring) den Kürzeren und wird gleich darauf aus dem Wettbewerb genommen.

Die 840 Kilo schwere «Pouky» setzt sich klar gegen «Cobra» durch. Gleich darauf musste sie sich aber ihrerseits der 60 Kilo leichteren «Golda» geschlagen geben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.