Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis Raubüberfall auf Bolliger Beiz

Zwei maskierte Männer haben am Samstagabend ein Restaurant an der Dorfstrasse in Bolligen überfallen. Sie bedrohten das Personal mit einer Faustfeuerwaffe und flüchteten mit dem Service-Portemonnaie.

Bei dem Überfall wurde niemand verletzt, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte.
Trotz intensiver Nachsuche sei die Fahndung nach den Tätern erfolglos geblieben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.