«Ruf in die Woche»: Die neue Berner Kulturpflege-Strategie

Der Kanton Bern stellt am Freitag seine neue Kulturpflegestrategie vor. Diese nimmt sich aber nicht den historischen Bauten aus der Vergangenheit an.

Zeichnung: Ein Mann schreit drei andere an.

Bildlegende: Wochenstart mit dem Regionaljournal: Wir denken frei, wie ein anstehendes Ereignis herauskommen könnte. Illustration: Bruno Fauser.

Die kantonale Denkmalpflege hat sich jenen Denkmälern angenommen, deren Wert heute noch nicht erkannt ist.

Alle Probleme kann das aber auch nicht lösen.