Zum Inhalt springen
Inhalt

Spitex Kanton Bern Ursula Zybach als neue Präsidentin nominiert

Die amtierende Grossratspräsidentin soll Eva Desarzens-Wunderlin ersetzen, sofern die Delegierten ihren Segen geben.

Legende: Audio Ursula Zybach zu den Herausforderungen als Präsidentin abspielen. Laufzeit 02:04 Minuten.
02:04 min, aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 14.03.2018.

Wie der Verband am Mittwoch mitteilte, entscheiden die Verbandsdelegierten Mitte Mai über den Vorschlag des Vorstands. Stellen sich die Delegierten an einer Versammlung hinter Ursula Zybach, nimmt diese ihr neues Amt am 1. Juli auf.

Die 50-jährige Spiezer Sozialdemokratin soll Eva Desarzens-Wunderlin ersetzen, welche im November ihre Demission aus persönlichen Gründen bekanntgegeben hatte. Derzeit ist Beat Ursenbacher interimistischer Präsident des Berner Spitex-Verbands.

Der Spitex-Verband Kanton Bern ...

... ist der Dachverband der 49 gemeinwirtschaftlichen Spitex-Organisationen im Kanton. Diese beschäftigen rund 4600 Personen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.