Umzug der Bieler Drogenanlaufstelle verzögert sich weiter

Die Stadt Biel teilt mit: Mit dem angekündigten Umzug der Drogenanlaufstelle Cactus von der Altstadt an den Stadtrand ist nicht vor Ende 2014 zu rechnen.

Baubewilligungs- und Einspracheverfahren nicht mit eingerechnet: Dies ist der Grund, weshalb der Bieler Gemeinderat den angekündigten Umzugstermin der Drogenanlaufstelle Cactus terminlich erneut nach hinten verschoben hat.

Aufgrund der der Mieterschaft zugesicherten Mieterstreckung musste die Züglete bereits um zirka ein halbes Jahr verschoben werden. Doch nun hat sich auch der Termin im Sommer 2014 als unrealistisch erwiesen.

Aufgrund der zu erwartenden Bewilligungsverfahren sei mit einem Umzug nicht vor Ende 2014 zu rechnen, lautet die Botschaft der Regierung.

Das Cactus ist zurzeit in einer Liegenschaft in der Bieler Altstadt untergebracht, was regelmässig zu Konfliktsituationen zwischen Benutzern und Anwohnern geführt hat. Jetzt soll es in eine Liegenschaft an der Murtenstrasse in Biel umziehen.