Zum Inhalt springen

Ungewisse Zukunft von Skywork Gedrückte Stimmung im Belpmoos

Dass die Berner Fluggesellschaft vor dem Aus steht, beschäftigt die Menschen auf dem Flughafen Bern-Belp.

Eine Maschine der Berner Fluggesellschaft.
Legende: SRF

Am Flughafen Belp ist in diesen Tagen kaum Betrieb. Die Flugzeuge von Skywork bleiben am Boden. Am vergangenen Samstag ist die vorerst letzte Maschine der Berner Fluggesellschaft im Belpmoos gelandet. Jetzt ist auf der Piste nichts los. Bis auf einen Mann in gelber Leuchtweste. Er färbt die Linien am Boden neu ein.

Flughafenpiste
Legende: SRF

Drinnen im Terminal ist der Eingang zu den Gates menschenleer. An der Wand hängt ein blauer Bildschirm mit der Aufschrift: Flug SX0601 Richtung Wien, Abflugzeit 17:35. Und es steht auch: Cancelled. «Es ist nicht die erste Fluggesellschaft, die hier aufhört. Aber man hat immer noch einen Weg gefunden», sagt ein älterer Mann, der vor dem Terminal steht.

Leere Gänge und geschlossene Türen.
Legende: SRF

An einem Schalter geben zwei Skywork-Mitarbeitende Auskunft am Telefon. Sehr wahrscheinlich müssen sie Passagieren erklären, weshalb ihre Maschine heute nicht abhebt. Ins Mikrofon sagen dürfen sie aber nichts. Dass sie um ihre Stelle bangen müssen, macht einem älteren Mann, der mit einer Zeitung in der Hand in der Wartehalle sitzt, Sorgen: «Es ist schade für den Betrieb, schade für die Angstellten», sagt er.

Blick in die Abflughalle des Flughafens.
Legende: SRF

Einzig im Flughafen-Café herrscht etwas Betrieb. Sandwichs, Suppen und Cafés gehen über die Theke. Und an den Tischen ist das fehlende Geld von Skywork Thema. «Es ist tragisch: Der einzige Flughafen in Bern ist momentan tot», sagt ein junger Mann. Und eine ältere Frau ergänzt: «Von hier aus zu fliegen ist eine Wucht. Schade, wenn es das nicht mehr gibt.» Man merkt: Die Menschen, die heute im Belpmoos vorbeischauen, hängen am Flugbetrieb in Bern-Belp.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.