Zum Inhalt springen

Header

Audio
In Freiburg ist man bereit (Patrick Mülhauser, 12.04.2013)
abspielen. Laufzeit 03:25 Minuten.
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Vier Grossanlässe gleichzeitig in Freiburg

Dalai Lama, Eishockeyspiel, Basketball Cupfinal und ein kurdisches Hochzeit auf der Agy Ebene in Freiburg Nord - eine Herausforderung für Behörden und Veranstalter.

20‘000 Leute werden am Samstag auf engstem Raum in Freiburg erwartet. «Für den Besuch des Dalai Lama im Forum Freiburg gelten besondere Sicherheitsmassnahmen», sagt Carl-Alex Ridoré, Oberamtmann des Saanebezirks. Sorgen bereitet ihm aber der Verkehr: «Wenn der schlecht läuft, werden die Leute nervös. Das wird zum Sicherheitsrisiko.»

Dreimal mehr Busse

Bei den Freiburger Verkehrsbetrieben ist man gerüstet. «Wir setzten auf der Strecke zwischen Bahnhof und dem Forum Freiburg rund 20 Busse ein - dreimal mehr als an normalen Tagen», erklärt Hanjörg Hurni, Betriebsleiter der Stadtbusse. «Zum Teil fahren wir mit einer Kadenz von fünf Minuten.»  Alle Bussfahrten an die Anlässe sind gratis. Wer mit dem Auto anreist, kann in der Nachbargemeinde Givisiez parkieren. Von dort stellen Busse die Verbindung ins Forum Freiburg sicher.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen