Wahlen und Abstimmungen in Berner Gemeinden

In diversen Gemeinden finden nebst den nationalen Wahlen auch Gemeindewahlen statt. Auch Sachvorlagen wurden den Stimmberechtigten vorgelegt.

Schild zu einem Stimmlokal

Bildlegende: Am Sonntag finden in verschiedenen Gemeinden Wahlen oder Abstimmungen statt. Keystone

  • Bätterkinden: Der Gemeinderat setzt sich neu wie folgt zusammen; Beat Linder (SVP, bisher), Rudolf Fischer (SVP, bisher), Thomas Nyffenegger (SVP, bisher), Anna Katharina Walther (BDP, bisher), Jürg Joss (SP, bisher), Petra Lüdi (SP, bisher) und Peter Kuhnert (SP, neu).
  • Lengnau: Die Gemeindewahlen brachten keine Sitzverschiebungen in der Exekutive. Nach wie vor stehen fünf bürgerliche Gemeinderäte zwei Sozialdemokraten gegenüber. Gewählt sind: Max Wolf (parteilos, bisher, Gemeindepräsident), Frank Huber (SVP, neu), Thomas Hübscher (SVP, bisher), Peter Abrecht (FDP, neu), Eduard Gilomen (SVP, bisher), Rebecca Balsiger (SP, bisher) und Daniel von Burg (SP, bisher). Peter Grossenbacher (FDP) wurde abgewählt.
  • Stettlen: Die Wahl des Gemeinderates brachte folgendes Ergebnis. Gewählt sind: Martin Gerber (parteilos, bisher), Lorenz Hess (BDP, bisher), Ruedi Zimmermann (SP, bisher), Andreas Hostettler (FDP, bisher), Elisabeth Baumberger (FDP, bisher), Gerhard Jakob (FDP, bisher) und Markus Bieri (parteilos, neu). Lorenz Hess (BDP) wurde in stiller Wahl als Gemeindepräsident bestätigt.