Zum Inhalt springen
Inhalt

Theaterkritik «Der Dorfladen» im Theater Chur

Theater Chur
Legende: Mit dem Aufkommen internationaler Discounter hat der Nahversorger zunehmend einen schweren Stand. (Szene aus dem Stück) Theater Chur
Das Stück schwankt zwischen Sentimentalität und Zeitkritik.
Autor: Andreas KlaeuiSRF-Kulturredaktor

Früher war der Dorfladen ein Ort der Begegnung. Heute ist er vielerorts nur noch ein Relikt aus alten Zeiten. Im Stück «Der Dorfladen» setzen sich Autor Tim Krohn und Regisseur Roman Weisshaupt mit diesem Bünder Dauerbrenner auseinander.

Am Samstag war die Uraufführung des Stücks im Theater Chur. SRF-Kulturredaktor Andreas Klaeui hat es sich angeschaut: «Darstellerisch ist das Stück sehenswert».

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.