Mehr Besucher an der HIGA

Die Handels-, Industrie-, und Gewerbeausstellung HIGA in Chur verzeichnet in diesem Jahr leicht mehr Besucher als im letzten Jahr. Genaue Zahlen geben die Organisatoren nicht bekannt.

In den letzten acht Tagen besuchten rund 8000 Personen täglich die Messe. Man sei sehr zufrieden, sagt der Marco Engel von den Veranstaltern. Er rechnet damit, dass die HIGA dieses Jahr schwarze Zahlen schreiben wird.

Einzig der Mittwoch habe die Bilanz etwas getrübt: Verschiedene Besucher haben vor dem Eingang randaliert, da sie nicht eingelassen wurden. Man habe die Türen geschlossen, weil die Hallen bereits voll waren, so Engel.