Zum Inhalt springen

Nur zu Fuss erreichbar Valzeinastrasse nach Erdrutsch für Verkehr gesperrt

Die Strasse nach Valzeina ist für den motorisierten Verkehr gesperrt.
Legende: Die Strasse nach Valzeina ist für den motorisierten Verkehr gesperrt. Keystone
  • Die Strasse nach Valzeina musste nach einem Erdrutsch gesperrt werden.
  • Auf Anfrage beim Bündner Tiefbauamt heisst es, ein Teil des Hangs unterhalb der Strasse sei abgerutscht und dies habe dazu geführt, dass die Strasse auf rund 25 Metern instabil geworden sei.
  • Die Arbeiten, um die Strasse zur Bergseite hin zu verschieben sind angelaufen. Die Sicherungsarbeiten dürften mehrere Tage dauern.
  • Über das Wochenende werde die Strasse während kurzen Zeitfenstern für Autos freigegeben, heisst es beim Kanton, so könne die Bevölkerung ins Dorf rein- und rausfahren. Zu Fuss ist Valzeina weiterhin über die Strasse erreichbar.