Zum Inhalt springen

Rhätische Bahn Erfolgreiches Jahr für die RhB

Lok der RhB
Legende: Die Trendwende im Personenverkehr der RhB sei geschafft. Keystone

Die Rhätische Bahn (RhB) hat die letztes Jahr im Personenverkehr eingeleitete Trendwende bestätigt. Die Alpenbahn transportierte im laufenden Jahr 3,9 Prozent mehr Fahrgäste, wie sie an einer Medienmitteilung sagt.

Nach wie vor investiert die RhB in den Substanzerhalt der Infrastruktur sowie in die Erneuerung des Rollmaterials. In den nächsten Jahren sind Ausgaben von deutlich über 200 Millionen Franken jährlich vorgesehen. Dafür ist ein Ausbau der Stellen um etwa 30 Personen auf knapp 1350 geplant.

Zahlen RhB 2017

Ertrag Personenverkehr
92 Millionen Franken
+5%
Güterverkehr
713'000 Tonnen
+16%
Autoverlad
452'000 Fahrzeuge
+4.5%

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.