Wolfsrudel Wieder Nachwuchs am Calanda

Wölfe im Wald

Bildlegende: Erneut streifen Wolfswelpen durchs Calanda-Gebiet. Kanton Graubünden

Das Wolfsrudel am Calanda scheint fruchtbar zu sein. Das sechste Jahr in Folge hat das Rudel Nachwuchs bekommen. Laut einer Mitteilung des Kantons Graubünden geht die Wildhut von acht Welpen aus.

Die Eltern des Wurfs dürften erneut die Wölfin F07 und der Rüde M30 sein. Weil Jungtiere im Alter zwischen zehn Monaten und zwei Jahren wegziehen und sich ein eigenes Revier suchen, wird angenommen, dass das Calanda-Rudel auch in Zukunft relativ konstant acht bis zehn Tiere aufweisen wird.