Abgang des GC-Captains Källströms Zukunft geklärt

Kim Källström wechselt per sofort zu Djurgardens IF aus der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Dass der 34-Jährige nicht mehr für GC auflaufen würde, war schon seit längerem bekannt.

Kim Källström

Bildlegende: Künftig in Gelb-Rot-Blau statt Blau-Weiss Kim Källström EQ Images

Wie die Zürcher mitteilten, wurde der noch bis Sommer 2018 laufende Vertrag mit Kim Källström vorzeitig aufgelöst. Der Regisseur spielte seit 2015 bei GC und galt in seiner ersten Saison als einer der dominantesten Super-League-Spieler.

In der Winterpause war bekannt geworden, dass er die Zürcher aus Motivationsgründen verlässt. Bei Djurgardens spielte Källström bereits von 2002 bis 2003.