18 Millionen Franken für neue Schulanlage in Buchs

Die Schulanlage Räfis in Buchs ist in die Jahre gekommen. Für 18 Millionen Franken wird sie nun saniert und erweitert. Das Volk stimmte dem Kredit deutlich zu.

Schulhaus Räfis

Bildlegende: Das alte Schulhaus genügt den Ansprüchen nicht mehr. zvg

Buchs verzeichnet wegen der Bautätigkeit ein grosses Bevölkerungswachstum. Die Schulräume in Räfis reichen nicht mehr aus. Deshalb wird das Schulhaus nun erweitert. Dazu kommt ein neuer Kindergarten und eine neue Doppelturnhalle.

Die Bevölkerung von Buchs hat den Kredit von 18 Millionen Franken mit 2503 zu 478 Stimmen klar gutgeheissen.