50'000 Jodlerbegeisterte in Gossau

Das nächste Nordostschweizerische Jodlerfest (NOSJF 2016) findet in zwei Jahren in Gossau SG statt. Die Veranstalter erwarten rund 4000 Teilnehmende und bis zu 50'000 Besucherinnen und Besucher.

Jodlerclub

Bildlegende: In zwei Jahren wird Gossau zum Jodlerzentrum für rund 50'000 Besucher und Besucherinnen Keystone

Ihr Ziel ist es, das Brauchtum in die Stadt zu bringen. Dies sagte OK-Präsident Peter Boppart am Dienstag vor den Medien. Das NOSJF 2016 sei nicht nur für Jodlerinnen, Fahnenschwinger und Alphornbläser gedacht, sondern für jedermann.

«Wir wollen ein nachhaltiges, offenes, traditionelles aber auch ein modernes Jodlerfest inszenieren», sagte Boppart. Getragen wird das Fest von fünf Vereinen aus der Region. Zwischen dem 1. und 3. Juli 2016 wird sich das Zentrum von Gossau in einen grossen Festplatz verwandeln.