80-Jährige fährt in Tankstellenshop

Die Frau fuhr am Montag in Kreuzlingen durch die Eingangstüre in einen Tankstellenshop. Verletzt wurde niemand.

Auto steht in Tankstellenshop

Bildlegende: Der Unfall ereignete sich um zirka 17.30 Uhr. Kapo TG

Der Beifahrer der 80-jährigen Frau betankte an der Tankstelle an der Romanshornerstrasse das Auto. Nach der Bezahlung fuhr die Fahrerin aus noch ungeklärten Gründen geradeaus durch die Eingangstüre, wo sie mit mehreren Gestellen kollidierte.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Unfallverursacherin musste den Führerausweis abgeben.