Wie die Kuh zur Kamera kommt

Um die Alpabfahrt auf eine ganz besondere Art mitzuerleben, wird eine kleine Kamera auf einer Kuh positioniert. Hierfür eignet sich der Kopf am besten.