Zum Inhalt springen

Ausserordentliche GV Börsengang von Thurgauer «Zur Rose»-Apotheke

Legende: Audio SRF-Wirtschaftsredaktorin Eveline Kobler erklärt Hintergründe zum möglichen Börsengang abspielen. Laufzeit 3:24 Minuten.
3:24 min
  • Die «Zur Rose»-Gruppe will wachsen, unter anderem in Deutschland. Beispielsweise mit der Übernahme von Firmen.
  • Auf Ende Jahr ist eine Kapitalerhöhung von 200 Millionen Franken geplant.
  • Die Aktionäre heissen am Montagabend den Börsengang gut.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.