Carmen Haag hat geheiratet

Die Thurgauer Regierungsrätin Carmen Haag hat am Samstag geheiratet. Die 41-Jährige gab Thomas Gstöhl das Ja-Wort in der Landkirche Leutmerken bei Amlikon. Unter den Gästen waren auch die vier Regierungsratskolleginnen und -kollegen der Braut.

Das Hohzeitspaar mit der Thurgauer Regierung.

Bildlegende: Carmen Haag hat geheiratet Der Thurgauer Regierungsrat zusammen mit den Frischvermählten Carmen Haag und Thomas Gstöhl. ZVG

Die zivile Trauung mit Thomas Gstöhl fand am Samstagmorgen in Frauenfeld statt, wie die Thurgauer Staatskanzlei am Samstagabend mitteilte. Rund 120 Gäste, darunter auch der gesamte Thurgauer Regierungsrat sowie der Staatsschreiber, wohnten der Trauung und dem anschliessenden Apéro bei. «Alle freuten sich zusammen mit den frisch Verheirateten über die Hochzeit an diesem prächtigen Sommertag», heisst es im Communiqué.

Die 41-jährige Haag ist seit einem Jahr Thurgauer Regierungsrätin und leitet das Departement für Bau und Umwelt. Vor ihrer Wahl sass die Betriebswirtschafterin 14 Jahre lang für die CVP im Kantonsparlament und war sieben Jahre lang Fraktionspräsidentin.