Die Biorender AG meldet Insolvenz an

In ihrer Mitteilung schreibt die Firma, sie habe nach der Zahlungsunfähigkeit nochmals das Gespräch mit ihrem potenziellen Investor gesucht. «Angesichts der äusserst schwierigen Voraussetzungen ist es leider zu keiner übereinstimmenden Lösung mehr gekommen.»

Anlagen der Biorender

Bildlegende: In zwei bis drei Monaten werden die Anlagen der Biorender AG ganz stillstehen. SRF

Die Biorender hat deshalb heute ihre Bilanz deponiert. Sie schreibt, die Konkurseröffnung werde in wenigen Tagen erwartet.

Der Betrieb der Biogasanlage sei reduziert worden, 14 Mitarbeitenden bleiben aber vorerst angestellt und weiter im Einsatz. Sie werden entlassen, sobald das Konkursverfahren abgeschlossen ist. Für die Stilllegung der Anlage rechnet das Unternehmen mit zwei bis drei Monaten. Während dieser Zeit werde noch für fünf bis sechs Wochen Biogas ins Gasnetz eingespeist.