FC Wil «Die Sanierung ist geglückt»

Die laufende Saison sei gesichert und die FC Wil 1900 AG habe wieder die Aktienmehrheit des Vereins. Dies gab der Verein bekannt.

Video «Spielbetrieb des FC Wil gesichert» abspielen

Spielbetrieb des FC Wil gesichert

1:16 min, aus Schweiz aktuell vom 28.3.2017

  • Die FC Wil AG konnte die 78 Prozent der Aktien, die im Besitz der türkischen Investoren waren, für einen Euro zurückkaufen.
  • Zudem wurden innerhalb von 48 Tagen 2,5 Millionen Franken beschafft.
  • Viele Unternehmen aus der Region hätten den Verein unterstützt. Welche genau oder wie viele wird nicht bekannt gegeben.
  • Für die Saison 2017/2018 sei ein Teil der Finanzierung ebenfalls bereits gesichert.