Zum Inhalt springen
Inhalt

Grand Tour geht fremd Nächster Halt: Romanshorn

Grand Tour macht in Romanshorn Halt.
Legende: Ab Mai macht die Grand Tour of Switzerland auch in Romanshorn Halt. Keystone
  • Die Grand Tour of Switzerland macht in Romanshorn ab Mai den ersten grenzübergreifenden Zwischenstopp.
  • In einem Schiffscontainer wird der Bodensee zu einer Kunstinstallation. Dazu gibt es touristische Informationen über Romanshorn, Bregenz, Lindau und Friedrichshafen.
  • An den Kosten von 156'000 Franken beteiligen sich die beteiligten Städte in Deutschland und Österreich. Romanshorn zahlt 30'000 Franken.
  • Die Grand Tour of Switzerland ist eine Ferienstrasse durch die Schweiz, lanciert von Schweiz Tourismus im Jahre 2015.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.