Heidi Hanselmann neue Regierungspräsidentin

Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag zum Auftakt seiner Februarsession Gesundheitsdirektorin Heidi Hanselmann (SP) knapp zur neuen Präsidentin der Regierung gewählt. Damit steht die 52-jährige SP-Politikerin zum zweiten Mal an der Spitze der Regierung.

Gesundheitsdirektorin Heidi Hanselmann

Bildlegende: Heidi Hanselmann erhielt 63 Stimmen, bei einem absoluten Mehr von 58. Keystone

Sie erzielte ein mässiges Resultat; bei einem absoluten Mehr von 58 Stimmen erhielt die SP-Regierungsrätin nur 63 Stimmen, 34 Stimmen gingen an SP-Regierungsrat Fredy Fässler, sechs Stimmen an diverse Personen. Elf Kantonsräte legten leer ein.

Hanselmann ist für das Amtsjahr 2014/2015 zur Regierungspräsidentin gewählt worden; im Juni 2014 tritt sie die Nachfolge von SVP-Regierungsrat Stefan Kölliker an.