Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Kantonspolizei St. Gallen: 40 Jahre Mediendienst

Seit 40 Jahren führt die Kantonspolizei St. Gallen einen eigenen Mediendienst. An einem offiziellen Anlass wurde das Jubiläum gefeiert.

Ernste Worte und witzige Einschübe hielten sich die Waage und machten das Jubiläum zu einer kurzweiligen Angelegenheit, heisst es in einer Mitteilung der Polizei. 

In einer rund einstündigen Präsentation führten die Mitarbeitenden der Dienststelle Kommunikation (ehemals Mediendienst) sowie der Kommandant der Kantonspolizei St.Gallen die Anwesenden durch die letzten 40 Jahre, die Gegenwart und die Zukunft der Dienststelle. 

Im Gespräch mit der Sendung «Regionaljournal Ostschweiz» sagt Hanspeter Krüsi, Chef Kommunikation, dass die Kantonspolizei nach der Aufstockung von zwei auf vier Personen auf einem guten Weg sei.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.