Lakers holen Weltmeister Persson

Die Rapperswil-Jona Lakers sichern sich die Dienste des Schweden Niklas Persson. Der 34jährige Weltmeister stösst mit einem Zweijahresvertrag aus Russland zu den St. Gallern.

Eishockeyspieler Niklas Persson jubelt nach einem Tor auf dem Spielfeld.

Bildlegende: Niklas Persson will in Zukunft mit den Rapperswil-Jona Lakers jubeln. Keystone

In Russland spielte Persson die vergangenen fünf Saisons. In den letzten zwei Jahren war der mannschaftsdienliche Center in der KHL bei ZSKA Moskau tätig. Persson, am vergangenen Sonntag durch einen 5:1-Sieg im Final gegen die Schweiz Weltmeister geworden, ist ein Wunschspieler von Anders Eldebrink, dem Headcoach der Lakers.