Markus Buschor (parteilos): Ein neues Schwimmbecken

Am 25. September kandidiert Markus Buschor für eine zweite Amtszeit. Der Architekt hat keine Partei im Rücken und muss deshalb selber für seine Stimmen sorgen. Seine Idee für die Stadt St. Gallen: «Ich möchte genügend Wasserfläche für alle.»

Markus Buschor

Beruf
Stadtrat, Architekt
Familie
Verheiratet, drei Kinder
Alter
55
Grösster politischer Erfolgerster unabhängiger Stadtrat der Stadt St.Gallen
Mein grösster Fehler im LebenZu spät Vater geworden
Mein VorbildHelen Kaspar
Was ich an St. Gallen magSt.Gallen

SRF 1, Regionaljournal Ostschweiz, 17:30 Uhr