Zum Inhalt springen

Motivationspreis für Ifolor Eine Auszeichnung für die Vorwärtsstrategie

Ifolor habe den Übergang von der analogen Welt hinein in die digitale Welt sehr gut gemeistert, sagt Juryvorsitzender Heinz Huber. Aus diesem Grund habe man sich in diesem Jahr für das Unternehmen am Bodensee als Preisträger entschieden.

Die Zusammenarbeit mit dem US-Computerkonzern Apple habe dabei nur eine Nebenrolle gespielt. Viel wichtiger seien die Verankerung im Thurgau sowie der Erfolg über die letzten Jahre hinweg. «Wichtig ist das Bekenntnis zum Standort Thurgau», sagt Heinz Huber.