Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Neues Hotel auf der Schwägalp

Die ersten Gäste können MItte Dezember im neuen «Säntis - das Hotel» übernachten. Dieses Wochenende kann das Hotel aber am Tag der offenen Tür besichtigt werden. Das 38 Jahre alte Hotel «Schwägalp» wird nächstes Jahr abgerissen.

Verschneite Talstation der Säntis-Gondelbahn und Hotelkomplex daneben
Legende: Neben den 68 Zimmer hat es im Hotel auch eine Tiefgarage mit 40 Plätzen. Keystone

Am Fusse des «Säntis - der Berg» folgt nun «Säntis - das Hotel». Die Zahlen zum Neubau:

  • Kosten: 42 Millionen
  • 68 Zimmer
  • Tiefgarage mit 40 Plätzen
  • Restaurant mit 250 Plätzen
  • Sonnenterrasse mit 350 Plätzen

Das Hotel und das Restaurant sollen Wanderer, aber auch Tagesgäste und Seminarteilnehmer anlocken.

Im Bereich Seminare passiert meiner Meinung nach in den nächsten Jahren viel.
Autor: Hans HöhenerVerwaltungsratspräsident Säntis-Schwebebahn AG

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.