Zum Inhalt springen
Inhalt

Toggenburger Tourismus Oktober-Sonne rettet die Saison

Dank warmer Temperaturen und viel Sonnenschein während der Herbstferien erzielen viele Schweizer Bergbahnen deutlich mehr Umsatz als im Oktober vor einem Jahr. Die Region Toggenburg wird richtiggehend überrannt.

Der Oktober habe die Saison gerettet, sagt Urs Gantenbein, Geschäftsführer der Bergbahnen Wildhaus AG. Im Vergleich zum letzten Jahr seien in diesem Monat bisher dreimal mehr Gäste angereist.

Zusätzliches Personal

Auch Oliver Drude, Geschäftsführer des Bergrestaurants Oberdorf Wildhaus hat allen Grund zur Freude. Er musste aufgrund der vielen Gäste sogar temporär mehr Personal einstellen. Bäuerinnen aus der Region konnten aushelfen.

Grosses Umsatz-Plus

Nebst dem schönen Wetter haben auch die Herbstferien in einigen Schweizer Kantonen zu diesen guten Zahlen geführt. Und nicht nur das Toggenburg hat profitiert: Arosa beispielsweise erzielt 26 Prozent mehr Umsatz als im Oktober 2016, bei der Aletsch-Arena ist es sogar ein Plus von 40 Prozent.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.