Zum Inhalt springen

Volksmusik Eine Stubete mit Balkanklängen

Legende: Video Ländler trifft auf Balkanmusik abspielen. Laufzeit 08:20 Minuten.
Aus Schweiz aktuell vom 20.02.2018.

Zusammen mit Goran Kovacevic am Akkordeon ist das Appenzeller Echo derzeit mit der «Balkanstubete» auf Tournee. Die Musiker experimentieren dabei und mischen Appenzeller Streichmusik mit Klängen aus Osteuropa.

Entstanden ist das Projekt per Zufall. Das Appenzeller Echo besuchte ein Konzert von Goran Kovacevic. Im Anschluss hätten sie auch noch die Instrumente geholt und gespielt, sagt Josef Rempfler vom Appenzeller Echo. Sie hätten erst aufgehört, als es hell wurde.

Die Integration fördern

Mit der Stubete wollen sie kulturelle Grenzen überwinden und die Leute berühren. Die Mischung entstehe aber im vollen Respekt vor der jeweiligen Kultur, sagt Goran Kovacevic. Er ist Profimusiker und Sohn von Einwanderern aus Ex-Jugoslawien. Für seine Musik wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet.

Das Publikum zeigte sich beim Konzert im alten Kino in Mels positiv überrascht. Die Fusion der beiden Kulturen sei gelungen, so die Meinung der Besucherinnen und Besucher. Dies drückte das Publikum unter anderem mit mehreren Standing Ovations aus.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.