Zum Inhalt springen

Sommerserie 2013 Der beliebteste Hund

In der Schweiz leben fast eine halbe Millionen Hunde, rund ein Zehntel davon sind Labradore. Einige von ihnen haben einen Job.

Legende: Audio ««Tiere erreichen Menschen anders als Menschen» (31.07.2013)» abspielen. Laufzeit 5:57 Minuten.
5:57 min

Die Anis-Datenbank weist 39'397 Labradore und Labrador-Mischlinge aus. Die Hunde wirken in der Regel knuffig und freundlich und sie sind sehr auf den Menschen bezogen. Darum sind sie als Familienhunde sehr beliebt.

Die 8jährige Lady ist zudem ein ausgebildeter Therapiehund. Ihre Halterin Erika Lusti besucht mit ihr zum Beispiel regelmässig einen 12jährigen Buben mit Down-Syndrom.

Ladys Job besteht unter anderem darin, sich den wechselnden Stimmungen und Bedürfnisse des Jungen anzupassen.