Zum Inhalt springen

Regional Wirft Hyypiä den Bettel hin?

FCZ-Coach Sami Hyypiä gab sich nach der 0:4-Packung gegen Lugano einsilbig. Er wollte die Nacht überschlafen und erst am Donnerstag entscheiden, ob er Trainer bleibe.

Legende: Video Sami Hyypiä lässt seine Zukunft offen abspielen. Laufzeit 0:41 Minuten.
Aus sportlive vom 11.05.2016.

In den Katakomben des Letzigrund-Stadions machte nach dem Spiel das Gerücht die Runde, Sami Hyypiä habe in der Garderobe seinen Rücktritt angeboten. FCZ-Präsident Ancillo Canepa habe ihn dann dazu überredet, seinen Entscheid zu überdenken.

An der Medienkonferenz (Audio unten) sagte Hyypiä, er wolle am Donnerstag Klartext sprechen. Im SRF-Interview (Video oben) hatte er sich noch wortkarg gegeben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.