Zum Inhalt springen

Bahnverkehr unterbrochen Strecke zwischen Rotkreuz und Cham gesperrt

Die Strecke zwischen Rotkreuz und Cham ist voraussichtlich bis Betriebsschluss nicht befahrbar. Diverse Züge fallen aus.

Pendler am Bahnhof Luzern
Legende: Pendler ab Luzern müssen Geduld haben: Es fallen diverse Züge aus oder werden umgeleitet. Es fahren Ersatzbusse. Keystone
  • Grund für die Störung ist laut SBB eine S-Bahn, die am Montagnachmittag eine Fahrleitung heruntergerissen hatte.
  • Reisende von Luzern nach Zürich oder umgekehrt mussten via Olten reisen. Sie mussten mit deutlich längeren Reisezeiten rechnen. Inzwischen fahren die Züge nach Zürich wieder, halten aber ausserodrentlich in Rotkreuz.
  • Die Strecke zwischen Rotkreuz und Cham ist für den Bahnverkehr weiterhin unterbrochen. Die Störung dauert noch bis Betriebsschluss. Es verkehren Ersatzbusse.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.