Bewaffneter Raubüberfall auf Autobahnraststätte Neuenkirch

Am Donnerstagabend überfielen zwei maskierte Männer den Tankstellenshop der Autobahnraststätte Neuenkirch Ost. Mit einer Waffe bedrohten zwei Täter das Personal und flüchteten in unbekannte Richtung.

Zwei maskierte Männer überfallen den Tankstellenshop an der Autobahn in Neuenkirch.

Bildlegende: Die bewaffneten Täter flüchteten in unbekannte Richtung. ZVG

Mit einer Pistole wurden die beiden anwesenden Verkäuferinnen von den Tätern bedroht. In der Folge konnten mehrere tausend Franken Bargeld entwendet werden.

Die beiden Männer flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Opfer blieben unverletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche zum Vorfall oder zu den unbekannten Tätern Angaben machen können.