Brand in Goldauer Industriehalle

Bei einem Brand eines Abfallcontainers in einer Industriehalle in Goldau SZ ist am Dienstagmorgen Sachschaden in unbekannter Höhe entstanden. Verletzt wurde niemand.

Eine ausgebrannte Industriehalle.

Bildlegende: Die nach einem Brand zerstörte Industriehalle in Goldau. ZVG

Die Feuerwehren Arth und Lauerz sowie die Stützpunktfeuerwehr Schwyz standen im Grosseinsatz. Sie hätten den Brand in der Industriehalle rasch eindämmen können, schreibt die Schwyzer Kantonspolizei.

Das Auspacken und Löschen des im Container gelagerten Abfalls habe aber mehrere Stunden in Anspruch genommen. Aufgrund der grossen Hitze sei an der Industriehalle grosser Sachschaden entstanden. Die Brandursache ist unklar.