Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Projekt neuer Bahnhof
Legende: Der künftige neue Bahnhof in Altdorf ist für die Urner Regierung ein möglicher UBS-Standort. zvg
Inhalt

UBS-Standort in Gotthardregion Die Kantone Schwyz und Uri stehen bereit

Die Grossbank UBS sucht einen Standort in der Gotthardregion. Die Kantone Schwyz und Uri haben sich darum beworben.

  • Um Kosten zu sparen, will die UBS Arbeitsplätze ohne Kundenkontakt ausserhalb der grossen Zentren ansiedeln. Bereits beschlossen ist die Verlagerung von Stellen nach Schaffhausen und Biel.
  • Nun sucht die Bank auch einen Standort «südlich oder nördlich des Gotthards», wie es Axel Lehmann von der UBS in der «Tagesschau» von Fernsehen SRF formulierte.
  • Die Regierungen der Kantone Schwyz und Uri haben sich bei der Bank gemeldet und sich um den Standort in der Gotthardregion beworben.
  • Die Schwyzer Regierung sieht vor allem in Brunnen Möglichkeiten dafür. Sie betont die gute Anbindung an die Wirtschaftszentren im Norden.
  • Die Urner Regierung hingegen preist die Nähe zum Tessin an; sie sieht vor allem in Altdorf mögliche Standorte für die UBS.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.