Zum Inhalt springen
Inhalt

FCL mit Niederlage FC Luzern bleibt im Tabellenkeller stecken

In einem temporeichen Spiel verliert der FC Luzern auf der Lausanner Pontaise mit 1:3.

Legende: Video Lausanne dreht die Partie gegen Luzern abspielen. Laufzeit 04:31 Minuten.
Aus sportlive vom 19.11.2017.
  • Der Westschweizer Gegner scheint den Luzernern einfach nicht zu liegen. Schon das Heimspiel gegen Lausanne am 23. September ging 2:3 verloren.
  • Der FC Luzern verliert nun auch das Gastspiel am Sonntag mit 1:3.
  • Torschütze für Luzern ist der Brasilianer Luca Alves in der 24. Minute.
  • Die Torschützen des FC Lausanne-Sport heissen Samuele Campo (41.), Gonzalo Zarate (77.) und Benjamin Kolloli (91., Penalty).
  • Mit seinen insgesamt 14 Punkten bleibt der FC Luzern somit in der Tabelle auf Rang 9.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.