Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Das sagen Vertreter von Mall und VCS zu den Plänen abspielen. Laufzeit 02:11 Minuten.
Aus Regionaljournal Zentralschweiz vom 12.09.2019.
Inhalt

Gesuch eingereicht Mall of Switzerland will mehr Parkplätze – dem VCS passt's nicht

An Spitzentagen werden im Shoppingcenter in Ebikon die Parkplätze knapp. Die Mall möchte deshalb 80 neue Parkplätze.

Die Mall of Switzerland (MoS) will mehr Parkplätze, um auch an Spitzentagen wie dem «Black Friday» oder vor Weihnachten über genügend Abstellplätze zu verfügen. Ein entsprechendes Baugesuch liegt bei der Gemeinde Ebikon öffentlich auf.

Eigentlich müsste die MoS den Kiesplatz vor dem Center wieder in eine Blumenwiese zurückbauen – die Parkiermöglichkeit war nur als Provisorium für die Eröffnung bewilligt worden. Nun will sie aber an den Parkplätzen festhalten und das Provisorium um fünf bis zehn Jahre verlängern.

Mehr Parkplätze, mehr Verkehr

Der Verkehrs-Club der Schweiz (VCS) wehrt sich dagegen. Denn mit den zusätzlichen Parkplätzen würde das Center über mehr Plätze verfügen als in der Baubewilligung 2007 bewilligt. Das töne zwar nicht nach viel, sagt Dominik Hertach, Geschäftsführer des VCS Luzern, aber «80 Parkplätze generieren mehr Verkehr, und das ausgerechnet an den Hochfrequenztagen.»

Ausserdem habe sich das Shoppingcenter auf die Fahne geschrieben, den ÖV zu fördern. Gemäss Mall of Switzerland funktioniere dieses Prinzip im Normalfall auch. Bei Normalbetrieb seien die Parkplätze nicht ausgelastet. Man wolle die zusätzliche Fläche nur an vier bis fünf Spitzentagen freigeben.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.